Eure Anmeldung zum Wettbewerb ist nur erfolgreich, wenn ihr folgende Dokumente fristgerecht eingereicht habt:

Der Steckbrief

Der Steckbrief ist ein Formular, in dem ihr einige Angaben zu euch, eurer Gruppe und eurem Lehrer eintragen müsst. Zudem müsst ihr eure Projektidee kurz beschreiben.

Den ausgefüllten Steckbrief muss euer Teamsprecher bis spätestens 17.12.2017, 23:59 Uhr an bewerbung@changes-award.de schicken.
Downloaden könnt ihr den Steckbrief hier:

Download Steckbrief

Das Video

Neben dem Steckbrief müsst ihr auch ein kleines Video drehen. Dabei solltet ihr eure Projektidee vorstellen. Überzeugt uns warum gerade ihr mit eurer Idee beim Wettbewerb dabei sein müsst.
Wie genau ihr das umsetzt, ist ganz euch überlassen.
Das Video darf eine Dauer von 2 Minuten aber nicht überschreiten.

Auch euer Video muss euer Teamsprecher bis spätestens 17.12.2017, 23:59 Uhr an bewerbung@changes-award.de senden. Ihr könnt es aber auch zusammen mit dem
Steckbrief per Post auf einer CD-ROM oder einem USB-Stick an folgende Adresse schicken:

Mitsubishi Electric Europe B.V.
Corporate Communications
Susanne Thormählen
Mitsubishi-Electric-Platz 1
40882 Ratingen

Die Teilnahmebedingungen

Ihr erfahrt vom 08.-12.01.2018, ob ihr beim changes.AWARD 2017/18 dabei seid. Mit dieser Zusage senden wir euch auch die Teilnahmebedingungen inkl. der dazugehörigen
Einverständniserklärung für Foto- und Filmaufnahmen gesondert postalisch zu.

Die vollständig ausgefüllten, unterschriebenen und fristgerecht zugesendeten Unterlagen sind für die Teilnahme am Wettbewerb unerlässlich. Bitte sendet sie bis zum 29.01.2018 an:

Mitsubishi Electric Europe B.V.
Corporate Communications
Susanne Thormählen
Mitsubishi-Electric-Platz 1
40882 Ratingen

Hier könnt ihr euch die Unterlagen schon vorher ansehen:

Teilnahmebedingungen und EInverständniserklärung

 

Nur wenn alle drei Dokumente vollständig und fristgerecht bei uns eingehen,
könnt ihr und eure Gruppe am Wettbewerb teilnehmen.

 

Anhand der Steckbriefe und der Videos wählt die Jury die Teams, die beim changes.AWARD 2017/2018 dabei sein werden. Die Teams werden ab dem 08.01.2018 darüber informiert, ob sie dabei sind.