changes.AWARD 2022 – Los geht’s

 

Beim changes.AWARD geht es um Euch und Eure Ideen: um Euren Erfindergeist, Eure Kreativität und
vor allem um Teamwork. Denn nur als Team könnt Ihr die Aufgabe des Wettbewerbs meistern. Und die lautet: Entwickelt eine Produktidee, gründet eine fiktive Firma und schreibt einen Businessplan.

 

Beim changes.AWARD 2022 ist das große und nachhaltige Thema Kreislaufwirtschaft.

 

Was Ihr machen müsst, um beim changes.AWARD dabei zu sein? Das erfahrt Ihr hier:

Thema    Ablaufplan    Was müsst Ihr tun?   Preise

 

Oder werft einen Blick in unsere Bröschüre

 

 

Die digitale Siegerehrung des changes.AWARDs 2021 –

Mit Grußworten prominenter Gäste:

Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen und Schirmherr des changes.AWARDs 2021

Kiminori Iwama, Generalkonsul von Japan in Düsseldorf

Kerstin Griese, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Arbeit und Soziales und Mitglied des Bundestages

Klaus Konrad Pesch, Bürgermeister der Stadt Ratingen

Hier geht es zum Event

**********

16 Teams haben die Challenge des changes.AWARDs 2021 angenommen.

16 Zukunftsvisionen, die das Leben besser, sicherer oder einfacher machen, wurden entwickelt.

16 Businesspläne sind geschrieben und erfolgreich präsentiert worden.

**********